Urlaub mit Freunden ...

Wo wir sind

Susi & Strolch
Hinterbergweg 7
3052 Innermanzing
(vormals:
Almerberg 7
3051 St.Christophen)
Tel. 02772/552433
Fax:02772/552435
Mobil: 0664/541 7674
tierpension@susiundstrolch.at

Inhalte suchen

Physiotherapie, Massagen und Akupunktur

Das Wohlbefinden unserer Gäste liegt uns am Herzen. Da aber auch Hunde manchmal unter Verspannungen und/oder altersbedingten Gelenkserkrankungen leiden, bieten wir in unserer Pension Massagen, physiotherapeutische Behandlungen und Akupunktur an. Diese werden von Frau Karin Schreiner durchgeführt, sie ist Tierärztin mit Schwerpunkt Physiotherapie und Akupunktur, mehr Information hierzu finden Sie hier (www.tier-therapie.eu)

http://www.tier-therapie.eu/Ziel der Physiotherapie und Akupunktur ist es, die Bewegungsfähigkeit des Körpers wiederherzustellen, zu verbessern oder – bei fortschreitenden Abbauprozessen der Nerven und Muskeln- möglichst lange zu erhalten. Dabei wird gleichzeitig eine Reduzierung der Schmerzen bei Bewegung erreicht. Gerade nach Operationen oder Verletzungen am Bewegungsapparat oder nach länger anhaltenden chronischen Schmerzzuständen wie z.B.Arthrosen, Spondylosen usw. kann man mit gezielten Übungen und Behandlungen ein natürliches Bewegungsmuster wiederherstellen. Besonders wichtig ist es dabei, die Behandlung ohne lange Pausen fortzuführen.

Hunde, die sich in physiotherapeutischer Behandlung befinden, müssen während der Dauer ihres Aufenthaltes in unserer Pension nicht auf die unterstützenden physiotherapeutischen Maßnahmen verzichten. Gerne spricht Mag. Karin Schreiner mit Ihnen und dem betreuenden Tierarzt oder Physiotherapeuten den Behandlungsplan ab und führt die Behandlung in der Hundepension fort. Außerdem ist es möglich, Wohlfühlmassagen zu buchen, damit unsere Gäste die Pension rundum genießen können. Massagen helfen dabei, verspannte Muskelgruppen zu lockern, um frühzeitig Veränderungen am Knochen zu verhindern oder möglichst lange aufzuhalten.

Sollten Sie gerne den Gesundheits- und Fitnesszustand Ihres Hundes erheben wollen, kann in der Hundepension eine physiotherapeutische Erstuntersuchung durchgeführt werden: In dieser sind Gangbildanalyse ebenso ein wichtiger Teil, wie die Erhebung des Muskelstatus (gibt es Muskelschwund?) und eine Gelenksfunktionsüberprüfung. Alle Befunde werden schriftlich festgehalten und mögliche Maßnahmen zur Verbesserung des Gesundheitszustands werden direkt mit dem Besitzer besprochen.

Weitere Informationen finden Sie auf www.tier-therapie.eu bzw. können Termine gerne in Absprache mit der Hundepension direkt unter 0676/9755159 gebucht werden.